top of page
c-w8sRV6ebXR0-unsplash_edited.jpg

MARRAKECH, MAROKKO

Fokus: Yoga & Mindful Movement
          innen & 
außen

31. OKT - 5. NOV 2023

RIAD DAR KAWA

Manchmal ist es Zeit für einen Perspektivwechsel. Wolltest du schon immer mal ein paar Tage Auszeit an einem schönen und friedlichen Ort inmitten der pulsierenden Stadt Marrakech verbringen? Eine wohltuende Yogapraxis auf der Terrasse erleben? Tagträumen und den Blick in die Weite der Stadt schweifen lassen? Typische Köstlichkeiten im sonnendurchfluteten Innenhof genießen und einfach den Tag auf sich wirken zu lassen?

 

Lange hatte ich davon geträumt, ein Yoga-Retreat in Marrakech durchzuführen - und bin noch immer so begeistert, dass es im November 2022  endlich wahr wurde.

Sei nun Teil der 2. Edition. Tauche ein und lass dich verzaubern in die Welt des Orients! Dieses Retreat nimmt dich mit auf eine Reise nach Marrakech. Du wirst nicht nur die Stadt entdecken, sondern auch den Blick nach innen richten.

DER ORT

Marhaba & Willkommen an einem ganz schönen Ort, den ich ausgesucht habe.
Hier werden wir unsere Tage gemeinsam genussvoll verbringen. In einer geschützten, ruhigen und vor allem inspirierenden Umgebung, die zum Sein einlädt. Keine Ablenkung. Zwitschernde Vögel. Der Duft von Orangenblüten und ein tiefes Gefühl der Ruhe.

 

DAR KAWA Your Home away from Home.

Foto: Dar Kawa © Tania Panova, © Nicole Francesca Manfron

Die Besitzerin Valérie Barkowski hat das Riad in ihrem unverwechselbaren Stil verschönert und gestaltet. Dabei blieb sie der marokkanischen Handwerkskunst treu und berücksichtigte die Tradition der Kultur. Das Dekor und die Einrichtung sind elegant und originell. Hier findet man ihre raffinierten und typischen Textilien und Gegenstände. Jede Ecke und jeder Winkel des Dar Kawa ist durchdacht. Gebaut wurde das Riad um die Wende des 17. Jahrhunderts. Damals war es ein religiöses Gebäude. Hier wurde gebetet, meditiert und in völliger Gelassenheit inmitten der saadischen Architektur verweilt. Dar Kawa hat sich seinen Sinn für belebende Energie, Spiritualität und Ruhe bewahrt und ist demnach bestens geeignet für unsere bewegende Auszeit.

Foto: Dar Kawa © Tania Panova, © Nicole Francesca Manfron, © Cecile Zahnacker

Die Herzlichkeit und Freundlichkeit des Teams (Saïda, Abdelhadi, Youssef, Laziza) werden den Aufenthalt in unserem Zuhause für die Zeit zu einem unvergesslichen Erlebnis machen. Das Dar Kawa selbst besteht aus einem großen Innenhof, einer sonnigen Dachterrasse, 3 Suiten und 1 Doppelschlafzimmer, alle mit eigenem Bad und jeweils einzigartig eingerichtet. Der Innenhof ist der zentrale Lebensraum. Zu jeder Tageszeit laden hier Ruhe und eine große Liege mit vielen Kissen zum Entspannen, Lesen, Teetrinken, Plaudern oder sogar zu einem Nickerchen unter den Orangenbäumen ein. Das Riad verfügt auch über einen eigenen Spa-Bereich auf der obersten Etage. Es können Massagen individuell gebucht werden. Nach einem langen Tag in den Souks und der Medina ist diese Art der Selbstverwöhnung genau das Richtige. Die Auswahl ist vielseitig.

Das ruhig gelegene Riad Dar Kawa steht uns ganz exklusiv zur Verfügung.  Jedes Zimmer und jeder Raum sind individuell und anders. Zur Ausstattung gehören eine Klimaanlage, eine Dusche, WLAN und Handtücher. Es gibt die Suite Mumtaz, Junior Suite Omani, Junior Suite Olmassi, Double Room Baboune:

Foto: Dar Kawa © Tania Panova

Alle Speisen im Dar Kawa sind mit viel Liebe hausgemacht. Selbstgebackenes Brot zum Frühstück mit hausgemachten Marmeladen, frischen Säfte der Saison, Kaffee oder Tee, Eier, marokkanische Crêpes oder Pfannkuchen sind immer verfügbar. Unser Abendessen kann je nach Wetter im Innenhof oder auf der Dachterrasse serviert. Die Mahlzeiten werden mit frischen Produkten und auf unkompliuierte Art und Weise zubereitet, um die Authentizität und den vollen Geschmack der marokkanischen Küche zu erleben. Wir werden mit der hauseigenen Köchin Saïda und ihren typischen und köstlichen Kreationen wie Couscous, Tajines, Salate und vieles mehr auf den Geschmack kommen und sogar einen Kochkurs mit ihr erleben.